Bewerbswesen


....... Brandobjekt gerade aus, Wasserentnahme der Bach, Verteiler nach 2 B-Längen, Angriffstrupp legt Zubringerleitung mit je 2 C-Längen, 1 und 2. Rohr vor!

Einen besonderen Stellenwert bei der Feuerwehr haben Leistungsprüfungen. Stolz werden die erreichten Abzeichen auf der Ausgehuniform getragen. Drei Stufen können dabei absolviert werden: Bronze, Silber und Gold.

 

Jedes Leistungsabzeichen ist ein Beweis den jeweiligen Feuerwehrbereich zu beherrschen, um im Einsatzfall das Wissen routiniert abrufen zu können.

Dafür werden die unterschiedlichsten Fähig- Fertigkeiten in den verschiedensten Sachbereichen geprüft. Je nach Art der Prüfung werden Fachwissen, Teamarbeit, Handhabung von Geräten, aber auch sportliche Leistungen bewertet.

 

 

Die wichtigsten Leistungsprüfungen sind: