Alarmstufen 3 Übung in Sipbach


Am Samstag, 09.09.2017 wurden die Feuerwehren der Alst. 3 um 14:00 Uhr zu einer Übungsalarmierung nach Sipbach gerufen.

Thema: "Brand landwirtschaftliches Objekt" Wasserförderung über lange Wegstrecken.

 

In Zusammenarbeit mit der Fam Thumfart (vulgo Bauernschicken) durften wir das Gebäude für das Übungsszenario auswählen. Grund für dieses Objekt, die näheste Wasserstelle ist 1,6 km entfernt.


Szenario: Brandausbruch in der Tischlerei, welcher sich in den hinteren Teil des Wirtschaftstraktes ausbreitete. 4 Personen werden vermisst und ein Traktor kann nicht mehr rechtzeitig  aus dem Gefahrenbereich entfernt werden.


Bilderstrecke Wasserversorgung


Bilderstrecke Laumat

<< Link >>


Wir bedanken uns sehr herzlich bei Fam Thunfart für die Übungsdurchführung und für das Fass Bier, welches im Anschluss bei einer großzügigen Jause mit Abschlussbesprechung genossen wurde.

Weiters gilt ein besonderer Dank den Feuerwehren, welche zur sehr gelungen Übung beigetragen hatten.